Tim Draper beschreibt seine Geschichte und Vision über Bitcoin

Es gibt viele Menschen, die uns über die Vorteile der Bitcoin Trader berichten können. Interessant wird dies jedoch, wenn es jemand ist, der es in großen Mengen besitzt und sein Leben im Grunde darauf aufgebaut hat. Dies ist der Fall von Tim Draper, einer der optimistischsten Vertreter von Bitcoin. Erfahren Sie hier mehr über seine Vision.

Tim Draper ist der Gründer der globalen Risikokapitalfirma Draper Associates und des Draper Venture-Netzwerks. Darüber hinaus gründete er die Draper University of Heroes, eine gewinnorientierte Schule, die Unternehmertum lehrt und online und in Silicon Valley tätig ist.

In einem kürzlich geführten Interview beantwortete Draper einige Fragen, die uns ein besseres Gefühl für seine Vision vermitteln.

business

Ist Theaterum bereit, Bitcoin zu entthronen?

Der Anfang von allem: Tim Draper über Bitcoin
Draper sagte, dass, obwohl sein Interesse an Kryptomonien offiziell im Jahr 2010 begann, die Idee des digitalen Geldes bereits seit 2001 oder 2002 existiere.

Konkret stellte er fest, dass die Idee einer Welt, in der digitales Geld wichtig wird, entstand, als er einen koreanischen Geschäftsmann traf, der jemanden dafür bezahlte, für ihn online zu spielen, während er arbeitete.

„Das bedeutete für mich, dass es eine virtuelle Version von allem geben würde, virtuelle Immobilien, virtuelle Gesundheitsfürsorge, virtuelles Geld“, sagte Draper. Als Bitcoin auftauchte, hatte er also Zeit für die Idee.

So vertiefte er sein Interesse, bis sich die Gelegenheit ergab, BTC in großen Mengen bei einer Auktion des U.S. Marshals Service zu kaufen. Um dies zu tun, gab Draper ein über dem Markt liegendes Angebot ab. Dies brachte ihm fast alle Auktionen ein.

Tim Draper ist einer der radikalsten Befürworter von Bitcoin, und man kann ihn immer sehen, wenn er seine Bitcoin-Krawatte trägt und Interviews darüber gibt.
Tim Draper ist einer der radikalsten Verfechter von Bitcoin, und um das zu beweisen, kann man ihn immer wieder mit seiner BTC-Krawatte sehen und Interviews darüber geben.

Tim Draper: Die Bitcoin-Ära ist angebrochen

Was ist der Vorteil, den Bitcoin bietet, den Kryptomontagen nicht haben?
Die Menschen sind mit der BTC vertrauter als früher. Draper zufolge schneidet Bitcoin besser ab als Treuhandwährungen, und er nannte als Beispiel den Druck von vier Milliarden Dollar durch die US-Regierung.

Laut Draper geschah Folgendes: „Sie verwässerten den Dollar um 20%. Meine Dollars verlieren an Wert, während wir über Bitcoin und andere Anlageprodukte sprechen.

Er fügte hinzu: „Es gibt nur 21 Milliarden Bitcoins da draußen. Es macht sehr viel Sinn, an Bitcoin festzuhalten. Sie wollen nicht an Dollars festhalten. Draper sieht die Zukunft sicherlich mit digitalen Währungen verbunden.